Meldungen & Neuigkeiten

Verstärkung im Datenschutz-Team bei Pauly & Partner

29. November 2018

Pauly & Partner hat 2018 die datenschutzrechtliche Beratung durch zwei anwaltliche Neuzugänge weiter verstärkt. Insgesamt verfügt die Sozietät nun insgesamt über zwölf Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, davon 4 im Datenschutz beratende Anwälte.

Herr RA Dr. Wolfgang Walchner, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV), hat seine vor einigen Jahren begonnene Spezialisierung im Datenschutz bei Pauly & Partner seit Juli 2018 weiter intensiviert. Herr Dr. Walchner berät Unternehmen bei den Projekten zur Umsetzung der DSGVO. Zudem ist er auf wettbewerbs- und werberechtlichen Fragestellungen an der Schnittstelle zum Datenschutzrecht spezialisiert, z. B. bei Internetaktivitäten und im Online-Marketing. Dabei greift er auf seine langjährige praktische Erfahrung als wirtschaftsrechtlich beratender Anwalt zurück. Erfahren Sie hier mehr über Rechtsanwalt Walchner.

Sebastian Wilfling, Rechtsanwalt seit 2013, ist geprüfter Datenschutzbeauftragter (UDISzert). Er verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Inhouse Legal Counsel eines international tätigen Multichannel Versandhändlers mit den Schwerpunkten Datenschutz und E-Commerce. Bei Pauly & Partner berät er Mandanten in allen Belangen des Datenschutzrechts, insbesondere in den Bereichen Online Advertising, E-Commerce und Wettbewerbsrecht. Erfahren Sie hier mehr über Rechtsanwalt Wilfling.

Die personelle Verstärkung bestätigt das kontinuierliche Wachstum der Kanzlei der letzten Jahre. Dieses Wachstum ist konsequente Folge unserer erfolgreichen Tätigkeit und anerkannten Expertise sowie nicht zuletzt eine Reaktion auf die gestiegene Nachfrage nach datenschutzrechtlicher Beratung aufgrund der jüngeren Rechtsentwicklung.

In diesen – datenschutzrechtlich – anspruchsvollen Zeiten stehen wir unseren Mandanten auch weiterhin mit überzeugenden Leistungen zur Seite, nunmehr mit 4 Anwälten im Datenschutzrecht. Kontaktieren Sie uns gerne.