Meldungen & Neuigkeiten

In-House Schulungen zur Datenschutz-Grundverordnung

25. Januar 2016

Pauly & Partner bietet ab sofort In-House Schulungen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an, zugeschnitten auf Ihre individuellen Wünsche und Interessen. Die DSGVO bringt eine Vielzahl von Änderungen im Datenschutzrecht, die eine umfangreiche Anpassung der Datenschutz-Organisation notwendig machen. Angesichts der weitgehenden Änderungen des Datenschutzrechts ist es für Unternehmen unabdingbar, sich bereits jetzt mit der Umsetzung der neuen Rechtslage auseinander zu setzen. Schließlich müssen in Unternehmen diverse Prozesse angepasst bzw. neu aufgebaut werden. Zur Darstellung dieser Änderungen haben wir ein In-House-Seminar entwickelt.

Wir zeigen in komprimierter Version:

  • welche neuen Regelungen die DSGVO vorsieht,
  • welche Auswirkungen die Änderungen auf die bestehende Rechtslage haben,
  • neue Zulässigkeitstatbestände für eine Datenverarbeitung, insbesondere werbliche Nutzung von Daten,
  • neue Anforderungen an eine Einwilligung in die Datenverarbeitung,
  • das eingeschränkte Konzernprivileg,
  • vielfältige neue Compliance-Anforderungen, inklusive neuen Löschungsregelungen, Transparenz- und Informationspflichten gegenüber Betroffenen.

In dem In-House-Seminar werden die Anforderungen der Auftragsdatenverarbeitung, Meldepflichten sowie die technisch-organisatorische Maßnahmen und die Eingriffsmöglichkeiten der Aufsichtsbehörden, die bei festgestellten Verstößen nur in minder schweren Ausnahmefällen von der Verhängung von Bußgeldern absehen dürfen, sowie der neue Bußgeldkatalog vorgestellt. Bei Bedarf können die erweiterten Möglichkeiten zum Einsatz von Codes of Conduct und Zertifizierungen erläutert werden.

Neben der Darstellung der neuen Regelungen wird in dem In-House-Seminar aus Unternehmensperspektive dargestellt, welche Maßnahmen in den kommenden zwei Jahren zur Umstellung der Datenschutz-Compliance zu ergreifen sind. Dabei stellen wir die konkreten Organisations- und Dokumentationspflichten vor. Die potentiellen Auswirkungen auf Geschäftsprozesse beschreiben wir ebenso wie Möglichkeiten zur Implementierung der neuen Anforderungen im Unternehmen. Die Herangehensweise zur internen Umsetzung der EU-DSGVO und Anpassung der Datenschutz-Organisation im Unternehmen wird praxisnah dargelegt.

Der Vorteil des In-House-Seminars zur Datenschutz-Grundverordnung ist, dass wir gezielt auf Ihre Interesse eingehen können. Vor Durchführung des Seminars können Sie uns Ihre Wünsche über besondere Schwerpunkte mitteilen, die wir dann ausführlich erläutern werden.

Bei Interesse an In-House Schulungen oder Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Stefan Drewes unter drewes@paulypartner.de