Meldungen & Neuigkeiten

Handbuch Arbeiten 4.0 in der 4. Auflage erschienen

5. April 2018

Das Handbuch „Arbeiten 4.0 – Arbeitsrecht und Datenschutz in der digitalisierten Arbeitswelt“ (herausgegeben von Besgen/Prinz) ist aktuell in der 4. Auflage erschienen. Das Handbuch enthält neben rechtlichen Erläuterungen viele Praxistipps, Beispiele und Mustertexte. Weitere Informationen und eine Bestellmöglichkeit finden Sie direkt auf der Webseite des Anwaltsverlages.

Das Handbuch Arbeiten 4.0 von Besgen/Prinz enthält insbesondere Informationen zu folgenden Themenbereichen:

  • Internet, Intranet und E-Mail
  • Herausforderungen der Digitalisierung für das Arbeitszeitrecht
  • Überlassung und Nutzung von Arbeitsmitteln wie Smartphones etc.
  • Homeoffice
  • Formerfordernisse im Arbeitsrecht und Anwendung neuer Medien
  • Arbeitsschutz
  • Arbeitsrechtliche Aspekte zu Social Media
  • Datenschutz
  • Grenzüberschreitender Verkehr arbeitnehmerbezogener Daten

Aus der Kanzlei Pauly & Partner PartG mbB sind gleich drei Rechtsanwälte beteiligt, die die Schnittstelle zwischen Arbeitsrecht und Datenschutzrecht beschreiben:

Die arbeitsrechtrechtlichen Autoren des Buches „Arbeiten 4.0“ erreichen Sie unter:
  • Dr. Stephan Pauly, Tel.: 0228-6209010, Fax: 0228-6209091, E-Mail: pauly@paulypartner.de
  • Dr. Stephan Osnabrügge, Tel.: 0228-6209030, Fax: 0228-6209093, E-Mail: osnabruegge@paulypartner.de
Den datenschutzrechtlichen Autor des Buches „Arbeiten 4.0“ erreichen Sie unter:
  • Dr. Matthias Lachenmann, Tel.: 0228-6209080, Fax: 6209098, E-Mail: lachenmann@paulypartner.de